offene Ämter im TTVI

- Breitensport (ab sofort)
- Websiten Redaktor (ab Saison 20/21)

 

U 18 Mannschaftsmeistertitel geht an Rapid Luzern


Nicht ganz unerwartet gewinnt das U 18 Team von Rapid Luzern in der Zusammensetzung Ben Schmidli (A17), Keller Selina (D3) und Gil Martinez Pedro Javier auch das Rückspiel gegen den einzigen U 18-Gegner Emmen mit Dipper Joris (D1), Rölli Leon (D1) und Reinhardt Carlo (D1). Nach einem 10:0 im Hinspiel resultierte diesmal allerdings nur ein 7:3 infolge Absenz des dritten Spielers Pedro, der leider aus Klassierungsgründen nicht ersetzt werden konnte.

Andreas Zoller, NAKO Präsident