offene Ämter im TTVI

- Breitensport (ab sofort)

 

„René Givel Preis“ der Saison 2019/20 geht an Fabian Lichtin

Fabian Lichtin wurde anlässlich der Delegiertenversammlung vom 5. Juni 2019 mit dem „René Givel Preis“ ausgezeichnet.
Dieser Peis wird jährlich vergeben und beruht auf dem Vermächtnis des ehemaligen Zuger Tischtennisspielers René Givel.

Mit seiner Leistung an der Para-Schweizermeisterschaft in Rapperswil, bei derer er den Titel des Schweizermeisters in der Kategorie Standings holte, verdiente er sich endlich die Goldmedaille. Ebenfalls durfte er die Silbermedaille im Doppel mit seinem Clubkollegen Ali Hassani vom TTC Rapid Luzern empfangen. Diese sportliche Leistung wurde vom TTVI gewürdigt und wir freuen uns einen solchen ambitionierten Spieler in unserem Verband zu haben.

Viel Glück in der nächsten Saison, Fabian!